William
William

新加坡可能是华人世界的唯一曙光

瑞士博士生因為批評中共而喪失喪失學位

(edited)
「中國有沒有自由關我什麼事?」從前我也這麼想,很多在中共國賺錢的外國人也這麼想。但實際上呢?黨國這幾年的發展和作為已經打破了那個幻想,中共國崛起成為世界第一強國一定會輻射其政治體制至世界各地,看看中共現在都在宣傳所謂的中國經驗給國際參考了,黨國用各種方式逼得其他公司也要搞審查(各種辱華道歉和自我審查),獨善其身的可能性已經不存在了。黨國崛起,不祇是中國人沒自由,是全世界人都會沒有自由。

近日瑞士報紙Neue Zürcher Zeitung報導了一則新聞,指瑞士Universität St. Gallen的一位博士生因為批評中共而被導師解除了指導關係,喪失了本該獲得的博士學位的機會。

內文提到,瑞士聖加侖大學的博士生Oliver Gerber某一天突然收到一封來自導師的郵件,«Sehr dringend: Beschwerde aus China wegen Ihrem Twitter» (緊急:來自中國的投訴,關於你的推特),指出他在推特上發表所謂的新納粹內容遭到來自中國方面的投訴,會影響導師前往中國的簽證,所以要結束他們的指導關係,並要求他立即停止他的政治表達。

Die Professorin schreibt, sie habe «aufgeregte Mails aus China» erhalten: Gerber verbreite «Neonazi-ähnliche Inhalte» auf Twitter. Das sei gefährlich, auch für sie: «Am Ende kann sogar möglicherweise ich wegen Ihnen kein Visum für China bekommen. Das geht entschieden zu weit und ich müsste unser Betreuungsverhältnis beenden.» Er solle seine politische Ausdrucksweise in der Öffentlichkeit sofort mässigen. Sie habe «keine Lust wegen einem meiner Doktoranden solche Mails zu bekommen».

Oliver感到不解,他在推特上發表的內容祇是批評了中共,怎麼就是新納粹了?比如

Die Kommunistische Partei Chinas machte den Kampf gegen Covid-19 zum Plan B. Dieser würde nur zum Tragen kommen, wenn Plan A – Vertuschung – scheitert. So handeln paranoide Feiglinge. Sie haben weder meinen Respekt noch meine Dankbarkeit verdient. #ChinaLiedPeopleDied».

Oliver嘗試回應郵件,但是沒人理他,再之後他的學校帳戶就被註銷,他無法再訪問學校郵箱。

Es ist die letzte E-Mail, die Gerber auf seinem HSG-Account erhalten wird. Am nächsten Tag hat er keinen Zugriff mehr auf die Nachrichten. Ein IT-Techniker sagt ihm am Telefon, sein Account existiere gar nicht. Gerber sagt: «Es fühlte sich an, als sei ich über Nacht eliminiert worden.»

Oliver曾拿到中國獎學金在中國學習,曾被中國教授警告稱他的論文批評政府的內容太多,他關於新疆教育營的研究拿到了非常低的分數。

Ein chinesischer Professor findet sein Doktoratsthema «langweilig» – ein Euphemismus für zu regierungskritisch. Er muss für sein Stipendium auch Kurse besuchen und kann nicht glauben, wie stark die Zensur den Universitätsalltag prägt. Als er einen Essay über Umerziehungslager einreicht, erhält er die schlechteste Note. In einer E-Mail an seine Professorin in St. Gallen schreibt er: «Vielleicht habe ich einfach Pech gehabt.»

其後,聖加侖大學發聲明堅決否認他們受到了來自中國的壓力,他們尊重學生批評中國的言論自由。學校更聲稱學生被導師除名是因為學生有種族歧視的問題,以及喪失了導師信任的問題。導師有權選擇他們的學生。

但是在此報導發出之前,根據NZZ的採訪,瑞士聖加侖大學告訴NZZ學生Oliver是自己註銷學籍的,並非是導師除名的,這無疑和學校其後的聲明是矛盾的。

Aber die Uni argumentiert, die Professorin habe ihn nicht hinausgeworfen, sondern er sei schon längst auf eigenen Wunsch exmatrikuliert gewesen. 

並且,Oliver拿出了郵件紀錄證明,當時建議他註銷學籍的是大學博士課程的管理人員,以確保他在中國學習的時間不會被算在他攻讀博士學位的時間限制之內。而註銷學籍並不會影響他在聖加侖的學業,一切可以從頭註冊,祇要導師繼續輔導對他的學業即可。Oliver跟從了建議,而在此期間他的名字也一直被列在學校的官網上。

Tatsächlich ist Gerber ab dem Herbstsemester 2019 nur noch an der chinesischen Universität eingeschrieben, nicht an der HSG. Dazu hatte ihm der Manager der Doktoratsprogramme an der HSG geraten. Er schrieb per E-Mail, so könne die Maximaldauer für den Abschluss nicht auslaufen, während Gerber in China sei. «Das Exmatrikulieren lässt dir auch alle Wahl.» Die Reimmatrikulation sei zwar wie eine neue Bewerbung – mit der Unterstützung seiner Professorin sei dies jedoch kein Problem.
Gerber folgt diesem Rat und exmatrikuliert sich vorübergehend in St. Gallen. Der Programm-Manager schreibt: «Eine weise Entscheidung.» Auf der Website der Uni wird Gerber vorerst weiterhin als Doktorand aufgeführt. 

而關於他種族主義的指控祇不過是因為他在推特評論時用過一個emoji,被一個聲稱是加拿大的中國博士生投訴,指他的emoji人物是黃皮膚和細長的眼睛,讓人聯想到對中國人的種族歧視。這樣有些文字獄的指控,實在是難以讓人信服。

Der Verfasser beschuldigt Gerber einer «rassistischen Attacke auf das chinesische Volk». Er bezieht sich auf einen spezifischen Tweet: eine Karikatur, die Gerber als Antwort auf den Tweet eines anderen Users gepostet hatte. Sie zeigt eine Comicfigur, die abgeändert wurde und stereotype chinesische Merkmale hat: gelber Hautton, Schlitzaugen. 

但是,Oliver的導師聲稱他們喪失信任的原因是Oliver對她講說不需要她的指導,也不想再繼續博士課程。這樣的指控被Oliver拿出郵件紀錄打臉,Oliver曾在郵件中表示想拿到聖加侖大學和中國大學的雙博士學位。

Weiter erklärt die Professorin, das Vertrauensverhältnis sei belastet gewesen, weil sich Gerber ein Jahr zuvor bei einem Gespräch «im Ton vergriffen» und ihr erklärt habe, er wolle sein Doktorat an der HSG in keiner Form mehr weiterführen und brauche sie nicht mehr als Doktormutter. Gerber bestreitet dies. Er habe lediglich einmal überlegt, einen Doppelabschluss beider Universitäten anzustreben. In den E-Mails zwischen den beiden aus dem Jahr 2019, die der NZZ vorliegen, gibt es keinen Hinweis auf Spannungen.

而且,若Oliver真的不想再繼續課程,也完全不必在被學校開除後採取法律行動爭取他繼續學業的權利。從多方面的訊息來看,Oliver的指控乃至提出的證據具有合理性及連貫性,可以前後自洽。但導師和大學的辯解則顯得蒼白無力,前後矛盾,漏洞百出。尤其是Oliver的導師在給他的郵件中清晰地表示因為他的推文可能會影響她去中國的簽證,並要求他立即停止政治表達。因此,我們基本可以確信瑞士聖加侖大學和Oliver的導師的確是受到來自中共的審查壓力,才開除了Oliver。

而此事也確實讓人驚嘆中共的影響力和滲透,他們甚至已經可以在其國境之外進行政治審查,DQ他們不喜歡的人,這實在讓人恐懼。此文的引言是某次在和站友討論「中國有沒有自由關不關我們的事」。從各種事件可以看出,如果中國繼續被中共綁架,繼續利用無窮無盡的國家資源輸出影響力,那麼等到中共國成為世界霸主,沒有自由的絕不會僅僅是中國人,會是全世界所有的人。這也是為什麼,當今時代,關心中國的時政,其實就是在關心我們自己的未來和自由。那種中國的事關我屁事,中國人的自由關我屁事的想法,簡直就像鴕鳥一樣。

牆外的每一個人,都應該警惕中共無處不在的滲透,否則你我的自由,也會被無端端侵蝕。而一勞永逸的辦法,還是希望中國能成為一個正常的國家,那樣對大家都好。否則,中國人的厄運,不會僅僅止步於中國。

CC BY-NC-ND 2.0

Like my work?
Don't forget to support or like, so I know you are with me..

同事在中國的商務旅行

Loading...
42

Want to read more ?

Login with one click and join the most diverse creator community.